Kommentare zum anhören der Warao-Sprache

Liebe Interessierte!
Vorab ein Hineweiss auf die Möglichkeit, ein kostenloses (freeware) Programm namens "Winamp" zu benutzen, um sich die Warao-mp3-Files anzuhören.
"Winamp" ist eigendlich asl Karaoke-Tool entwickelt worden, man kann es aber auch gut für die Transkription von linguistischen Texten verwenden. Es erlaubt einem, den Text (lyrics) gleichzeitig mit dem abgespielten Ton zu sehen.

Um dies zu tun, muss man erst das Programm herunterladen und installieren:
"Winamp" besteht aus zwei Programmen, die installiert werden müssen:

Erst den "winamp3_0-full.exe" Teil installieren
und dann den "Lyrix_Component.exe" Teil

Dann kann das Programm gestartet werden und man muss das "Lyrix "-Teilprogramm aufrufen.

Um den Text gleichzeitig mit dem Ton zu sehen, muss man die Ton-Files zusammen mit ihren Text-Files in ein und demselben Ordner speichern. Wenn man nun ein mp3-File öffnet, läd "Winamp" automatisch das Text-File mit demselben Namen und nimmt an, es handele sich um den dazugehörigen Liedtext.
(Im Moment stehen nur zwei ungeeignete Beispiele hier im Netz, Teile einer Unterhaltung zwischen mir und meinem KonsultantenCalula (Spitzname) in dem ich ihn anhand eines Fragebogens über den Gebrauch von Demonstrativpronomen im Warao ausfrage.)

Wenn man das Programm mit einem Text-File benutzen will, das noch keine Zeit-Markierungen enthällt, so ist das mit dem Editionsteil des Programmes recht einfach möglich.
Bitte lesen Sie dazu den "readme.txt"-Text, der im Programm enthalten ist.


Created by
Stefanie Herrmann
Last modified: Fri Apr 30 16:23:46 Westeuropäische Sommerzeit 2004